Manuelle Lymphdrainage

Bei der Lymphdrainage handelt es sich um eine Entstauungstherapie, welche von Vodder und Dr. Földi entwickelt wurde. Mit sanften Griffen wird dem Gewebe geholfen die Schwellungen abzutransportieren und dadurch eine Volumenabnahme zu erzeugen.

Es können chronische Erkrankungen nach Operationen, Tumoren o.ä. behandelt werden. Des Weiteren ist die Lypmhdrainage nach Sportverletzungen für eine schnelle Heilung des Gewebes nicht wegzudenken.