Faszienforum 2015 in Hamburg

Faszienforum

Faszienforum

Am 15. und 16.10 habe ich als Assistent am diesjährigen Faszienforum in Hamburg teilgenommen. Der Kongress hat in dieser Form zum ersten Mal stattgefunden und es wurden viele Informationen geteilt und neue Fans für die Faszienwelt gewonnen. Mit Experten wie Tom Myers, Robert Schleip, Edo Hemar, Johannes Fetzer, Dr. Schilling und Dr. Carrero konnten sich alle Beteiligten gut austauschen und auf den aktuellsten Stand der noch jungen Therapieform bringen lassen. Die Faszientherapie und das Faszientraining wurde in Workshops und Vorträgen dargestellt und den Teilnehmern vermittelt.

Die Welt der „faszinierenden Faszie“ wird immer weiter entdeckt und wissenschaftlich fundierter. Der Vorteil dieser Therapiemethode ist die ganzheitliche Betrachtung des menschlichen Körper in einer Hülle und auf diesem Weg lassen sich viele Probleme beheben und über anatomische Strukturen erklären. Für Sportler bietet ein völlig neuer Ansatz des Trainings die Möglichkeit funktioneller zu trainieren, Verletzungen vorzubeugen und die Leistungsfähigkeit zu steigern.

Hier ein Link zu dem diesjährigen Faszienforum:

http://art-of-sports.de/faszienforum-2015-tom-myers-dr-robert-schleip-edo-hemar-uvm

Ich habe einige neue Erkenntnisse mitgenommen und neue Erfahrungen sammeln können. Es werden nicht die letzten gewesen sein.

Bis demnächst

Matthias

Share