Tennis Carina Witthöft

Moin,

letzte Woche bin ich mit Carina Witthöft (WTA 85) bei einem Turnier in Biarritz gewesen. Im professionellen Sport ist eine regelmäßige physiotherapeutische Behandlung unerlässlich und daher greifen immer mehr Sportler auf einen persönlichen Therapeuten zurück. Daher habe ich mich darum gekümmert, dass Carina die Turnierwoche gut übersteht. Dazu gehören  vor allem Behandlungen vor und nach den Einheiten. Nach den Spielen steht die Regeneration im Vordergrund und vor den Einheiten wird der Körper auf die bevorstehende Belastung vorbereitet. Während der ganzen Woche werden die Therapien  und Übungen, die wir auch in Hamburg machen, natürlich fortgesetzt.

Bis demnächst

Matthias

Carina Witthöft

Tennis Club an der Alster

Moin,

die letzten Wochen habe ich mich um die Tennisspieler vom Club an der Alster gekümmert. Die Jungs haben ihre Punktspiele freitags und sonntags absolviert. Zur Regeneration habe ich samstags behandelt, damit sie das Ziel Klassenerhalt in der 2. Bundesliga erreichen konnten.

Zum Glück sind alle ohne große Verletzungen durch die Saison gekommen.Die kleineren Baustellen konnten wir zusammen beheben und so den Verbleib in der Liga zusammen feiern.

Die Damen haben ebenfalls die Klasse in der 1. Bundesliga gehalten. Auch hier konnte ich die Spielerinnen behandeln und so einen kleinen Teil dazu beitragen. (http://www.dcada.de/news/811-alster-s-tennisdamen-bleiben-in-der-1-bundesliga.html)

Wen es genauer interessiert, der kann gerne auf der Homepage die Spiele der Herrhttp://dcada.de/news/811-alster-s-tennisdamen-bleiben-in-der-1-bundesliga.htmen im Detail rückblickend durchlesen (http://www.dcada.de/news/834-1-tennisherren-halten-die-2-bundesliga.html).

Es hat viel Spaß mit euch gemacht und wir sehen uns bestimmt wieder. Viel Erfolg für die weitere Saison.

Bis demnächst

Matthias

Alster-Praxis